interfest.de
  • Zitadelle Spandau, Berlin
  • Fort Gorgast, Kaserne, Brandenburg
  • k.u.k. Fort Gorazda, Kehlseite, Montenegro
  • Ehemalige Batterie Boutelle, San Francisco, USA
  • Artilleriewerk Opera 7 des Vallo Alpino, Monte Croce Comelico, Sbarramento Alto Padola Cresta di Vallorera, Karnische Alpen, Italien
  • Erhaltene Fassade des nach 1945 gesprengten Flakturmes im Humboldthain, Berlin
  • 38,1 cm Kanone der 43. Batería Punta Paloma Alta, Tarifa, Spanien
  • Postazione M2 des neuen Vallo Alpino, Passo di Tanamea, Italien
  • Bogendeckung für Kampfflugzeuge auf dem ehemaligen sowjetischen Flugplatz Brand, Brandenburg

Fortifikation, Ausgabe 15, 2001, 77 Seiten

Preis: 11 Euro / für Mitglieder 8 Euro

Bestellen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Inhalt


Norbert Zsupanek: Maginots Patenkind - Betrachtungen zur Geschichte der Tschechoslowakischen Landesbefestigung.

Norbert Zsupanek: Kranich, Brücke und der Graue - die Werkgruppe Dobrosov.

Werner Lacoste: Maximilian Schumanns transportabler und drehbarer Eisengeschützstand.

Matthias Schneider: Umgestaltung von Bunkerruinen für Zwecke des Biotop und Artenschutzes.

Sebastian Voigt: Bunker müssen keine Kanten haben - Der Kugelbunker.

Robert Striffler: Gab es 1916 einen italienischen Angriff gegen österreichische Hochflächenwerke bei Folgaria und Lavarone?

Herbert Jäger: DieSchweizer Artillerieforts A 46 und A 27, die Passsperren am Großen St. Bernhard.

Eberhardt Kettlitz: Die Festung Paris im Deutsch-Französischen Krieg in deutscher Wahrnehmung.
 

 

INTERFEST-Jahrestagung 2017
29.04. - 30.04. in Koblenz
Einladung
Anmeldung
06.04.2017 - Kiel
Struktur- und Nutzungskonzept für Festung Friedrichsort
Kieler Nachrichten
29.03.2017 - Beckingen
Bunker bleiben Besuchermagnet
SZ Beckingen
29.03.2017 - Italien
Festung Gomagoi wird saniert
stol.it
05.03.2017 - Gotha
Bunker am Geizenberg
meinAnzeiger.de
17.02.2017 - Berlin
Abriss Bunker im Tiergarten
tagesspiegel
17.02.2017 - Ludwigshafen
Bunker wird Museum
morgenweb