interfest.de
  • Zitadelle Spandau, Berlin
  • Fort Gorgast, Kaserne, Brandenburg
  • k.u.k. Fort Gorazda, Kehlseite, Montenegro
  • Ehemalige Batterie Boutelle, San Francisco, USA
  • Artilleriewerk Opera 7 des Vallo Alpino, Monte Croce Comelico, Sbarramento Alto Padola Cresta di Vallorera, Karnische Alpen, Italien
  • Erhaltene Fassade des nach 1945 gesprengten Flakturmes im Humboldthain, Berlin
  • 38,1 cm Kanone der 43. Batería Punta Paloma Alta, Tarifa, Spanien
  • Postazione M2 des neuen Vallo Alpino, Passo di Tanamea, Italien
  • Bogendeckung für Kampfflugzeuge auf dem ehemaligen sowjetischen Flugplatz Brand, Brandenburg

Fortifikation Spezial, Ausgabe 8, 2018, 196 Seiten



Preis: 25 Euro / für Mitglieder 19 Euro


Bestellen unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt

Der zweite von insgesamt drei Bänden zur D.V.E. Nr. 385 Panzervorschriften umfasst im Format A4-quer auf 196 Seiten drei Bedienungsvorschriften für Panzertürme mit Dutzenden von Abbildungen:

Bedienung der 6 cm Kanone (6 cm K.) im 6 cm Panzerturm (6 cm P. T.) und im 6 cm Panzerturm (leicht) [6 cm P. T. (l)]


Bedienung der 10 cm Turmkanone (10 cm T. K.), der verstärkten 10 cm Turmkanone [10 cm T. K. (verst.)] im 10 cm Panzerturm (10 cm P. T.) und der kurzen 10 cm Turmkanone (kz. 10 cm T. K.) im kurzen 10 cm Panzerturm (kz. 10 cm P. T.)

Bedienung der 10 cm Kanone (in Schirmlafette) 10 cm K. (i. S. L.)

Wegen ihrer Einstufung als „nur für den Dienstgebrauch“ sind diese Anleitungen nie im Buchhandel erschienen. Weder in der deutsch- noch in der französischsprachigen Literatur sind deshalb Abbildungen oder Quellennachweise zur D.V.E. zu finden, ihre Veröffentlichung schließt also nach vielen Jahren eine schmerzhafte Lücke.

INTERFEST-Jahrestagung
Berlin, 1.- 5. Mai 2019