interfest.de
  • Zitadelle Spandau, Berlin
  • Fort Gorgast, Kaserne, Brandenburg
  • k.u.k. Fort Gorazda, Kehlseite, Montenegro
  • Ehemalige Batterie Boutelle, San Francisco, USA
  • Artilleriewerk Opera 7 des Vallo Alpino, Monte Croce Comelico, Sbarramento Alto Padola Cresta di Vallorera, Karnische Alpen, Italien
  • Erhaltene Fassade des nach 1945 gesprengten Flakturmes im Humboldthain, Berlin
  • 38,1 cm Kanone der 43. Batería Punta Paloma Alta, Tarifa, Spanien
  • Postazione M2 des neuen Vallo Alpino, Passo di Tanamea, Italien
  • Bogendeckung für Kampfflugzeuge auf dem ehemaligen sowjetischen Flugplatz Brand, Brandenburg


Die fortifikation ist die Jahreszeitschrift des Vereins. Veröffentlich werden Beiträge mit wissenschaftlichem Anspruch. Die meisten Beiträge stammen von Vereinsmitgliedern. Die Beiträge haben einen Mindestumfang von zehn Text und Abbildungsseiten, können aber auch das halbe Heft umfassen. Die Zeitschrift erscheint regelmäßig im Dezember und ist für Mitglieder kostenlos.

Fortifikation, Ausgabe 36, 2022, 116 Seiten


Preis: 22 Euro / für Mitglieder 15 Euro


Bestellen unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt

Volker Mende: Preußisch-Deutscher Festungsbau zwischen 1813 und 1918 im Spiegel biographischer Studien

Werner Schmachtenberg: 43 Jahre imaginierter Krieg. Der Festungskampf in den deutschsprachigen militärischen Zeitungen zwischen 1871 und 1914

Dariusz Pstuś und Sascha Sabien: Der friedensmäßige Oderausbau im Bereich der Festungskommandantur Glogau in den Jahren von 1929 bis 1933

Marcin Dudek (Aus dem Polnischen übersetzt und bearbeitet von Martin Büren): Festungsfront Oder-Warthe-Bogen – die unterirdischen Fabriken Schachtelhalm I und Schachtelhalm II

Weiterlesen: Fortifikation 2022 - 43 Jahre imaginierter Krieg. Der Festungskampf in den deutschsprachigen militärischen Zeitungen zwischen 1871 und 1914

Fortifikation, Ausgabe 35, 2021, 146 Seiten


Preis: 24 Euro / für Mitglieder 18 Euro


Bestellen unter:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Inhalt

Florian Brouwers: Titelbeitrag: Παράκτια άμυνα στην ελληνικά Küstenverteidigung in Griechenland

Markus Theile: Alarmglocken für das Fort Oberer Eselsberg, Nebenwerk in Ulm. Die funktionsfähige Rekonstruktion einer elektrischen Alarmierungseinrichtung aus dem Jahr 1904 durch den Förderkreis Bundesfestung Ulm

Markus Theile: Das einzige königlich bayerische Eisenbahntor verschwindet endgültig. Ein Relikt der Bundes- und Reichs-festung Ulm von 1852/1872 und seine Geschichte

Jerzy Sadowski (Aus dem Polnischen übersetzt und bearbeitet von Martin Büren.): Das A-Werk 8 „Tannenberg“, ein Infanterie-Werk mit Artilleriebestückung)

Thomas Altena: Flakstellungen der Luftverteidigungszone West in der Nordeifel bei Euskirchen

Weiterlesen: Fortifikation 2021 - Titel: Παράκτια άμυνα στην Ελλάδα Küstenverteidigung in Griechenland

Seite 1 von 19